Herzlich Willkommen auf unserer Website! Heimatverein Berreuth e.V.
Herzlich Willkommen auf unserer Website!Heimatverein Berreuth e.V.

Bereuther wollten eigentlich feiern.

 

Seit Monaten schauen wir gespannt auf die Entwicklung der Inzidenz, auf Richtlinien der Landesregierung und des Bundes, auf das Befinden unserer Einwohner, deren Sorgen und Bedenken mit der Pandemie und nicht zuletzt auf den Kalender. Dieser sagt uns, dass der Termin für die bereits im vergangenen Jahr wegen Corona ausgefallenen Festlichkeiten zum 600 jährigen Jubiläum unseres Dorfes auch in diesem Jahr nicht mehr zu realisieren sind. Selbst wenn alle Uhren ab sofort auf Null gestellt werden würden, ist ein fröhliches und unbeschwertes Fest in den verbleibenden 5 Wochen nicht mehr zu stemmen. Deshalb müssen wir, der Heimatverein Berreuth e.V. und der Ortschaftsrat Berreuth ein weiteres mal sagen:

Das Jubiläumsfest wird auf 2022 verschoben. Wir bedauern dies sehr, sind aber zuversichtlich, dass alles ein glückliches Ende nehmen wird.

 

Werner Irmscher

INFO:

Bilder von Dippoldiswalde und Umgebung

Seit Anfang 2021 gibt es eine neue / weitere Website mit Bildern unserer schönen Heimat. Interessierte finden den Zugang über diesen Link:

https://www.dippoldiswalde-in-bildern.de/

Liebe Berreutherinnen und Berreuther,

 

Vor fast 100 Jahren besuchte der frühere Rittergutsverwalter Dr. Horst Höfer einmal wieder seine frühere Wirkungsstätte, das „Rittergut Berreuth“. Er nahm diesen Besuch zum Anlass, seine Erinnerungen über unserer schönes Dorf festzuhalten und im „Sächsischen Bauernkalender“ des Jahres 1927 zu veröffentlichen. Dieser Beitrag war überschrieben mit:

                  „Rittergut Berreuth bei Dippoldiswalde im Wandel der Zeiten“.

Zu unserer Heimatausstellung im vergangenen Jahr fand unser dafür erstelltes Heimatheft große Nachfrage, aber es gab auch Interesse an einem Nachdruck des o.g. Artikels der 2003 in einem Heft des Heimatvereins Reichstädter Windmühle erschien.

Einen Neudruck dieses Heftes hat unser Verein nun fertiggestellt. Wir erfahren hier interessantes über Dorf und Menschen, über das Wirken der Rittergutsbesitzer früherer Jahrhunderte, über die Entwicklung der Landwirtschaft und der Orte, die zum Gut Berreuth gehörten sowie vieles mehr.

Zu erhalten bei Werner Irmscher oder Elfriede Palitzsch zum  Unkostenbeitrag von 4 €.

Impressionen